Fachpraktiker/in Hauswirtschaft

Fachpraktiker/innen in der Hauswirtschaft übernehmen in Privathaushalten und Einrichtungen Hausarbeiten aller Art. Dazu gehören das Einkaufen, das Lagern und Zubereiten von Speisen, die Haus- und Gebäudereinigung, die Blumenpflege und die Wäschebearbeitung.

Fachpraktiker/innen in der Hauswirtschaft übernehmen in Privathaushalten und Einrichtungen Hausarbeiten aller Art. Dazu gehören das Einkaufen, das Lagern und Zubereiten von Speisen, die Haus- und Gebäudereinigung, die Blumenpflege und die Wäschebearbeitung.

Die Ausbildung erfolgt im hauswirtschaftlichen Bereich und der hauswirtschaftlichen Verwaltung des Berufsbildungswerkes unter intensiver Einbindung von Praktika bei Arbeitgebern mit hauswirtschaftlichem Profil.

Zusätzlich erworbene Qualifikationen werden zertifiziert.

Voraussetzungen:

  • Interesse an hauswirtschaftlichen Arbeiten
  • durchschnittliche Belastbarkeit des Bewegungs- und Stützapparates
  • intakter Geschmacks- und Geruchssinn
  • Belastbarkeit der Haut durch Reinigungs- und Pflegemittel

Ausbildungsdauer:         3 Jahre

Ausbildungsschwerpunkte sind:

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Arbeitsvorgängen für die Ernährung, die Hauspflege und -reinigung und Textilpflege
  • Handhaben, Pflegen und Reinigen von hauswirtschaftlichen Geräten und Maschinen
  • Pflege und Instandhaltung der Wäsche bzw. Textilien – von Hand und mit entsprechenden Maschinen
  • Bügeltechniken
  • Pflege von Zierpflanzen
  • Lagerung und Konservierung von Lebensmitteln und Speisen, Vorratshaltung
  • Kennen und Einhalten der Hygienevorschriften 

Die Ausbildung erfolgt gemäß dem § 66 des Berufsbildungsgesetzes.

Prüfungen:              

  • Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr
  • Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss der zuständigen Stelle des Landes Sachsen-Anhalt

Auf Antrag werden für die Prüfungen besondere Hilfen gemäß des Berufsbildungsgesetzes gewährt.

Weiterbildung:      Bei gutem Abschluss der Ausbildung zum/zur Fachpraktiker/in Hauswirtschaft besteht die Möglichkeit eine zweijährige Ausbildung zum/zur Hauswirtschafter/in anzuschließen.

Ausbildungsinformation
    Ausbildungsleiter/-in
    Jürgen Prehm

    Jetzt bewerben

    Ähnliche Ausbildungen -