Neuigkeiten aus dem Berufsbildungswerk

Wir suchen einen Mitarbeiter im Begleitenden Fachdienst (BLA) (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2023 unbefristet in Teilzeit (30 Arbeitswochenstunden) einen

Mitarbeiter im Begleitenden Fachdienst (BLA) (m/w/d).

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • das Beheben von Defiziten im affektiven, kognitiven und sensomotorischen Bereich
  • die Förderung der individuellen Wahrnehmungsfähigkeit
  • die Verbesserung der Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • den Erwerb sozialer Kompetenzen
  • die Verbesserung der Ausdrucksfähigkeit.

 

Voraussetzungen:

  • Formalqualifikation zum Ergotherapeuten

 

Von den Bewerbern/innen erwarten wir neben der fachlichen Eignung ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sowie fundierte PC-Kenntnisse. Führerschein erforderlich.

 

Es erwartet Sie eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht in Anlehnung an den TVöD. Wir bieten Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung sowie attraktive Zuschüsse zur Altersvorsorge.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder Mail an: Berufsbildungswerk Stendal gGmbH, Werner-Seelenbinder-Str. 2 u. 4, 39576 Stendal bzw. bewerbung@bbw-stendal.de.

 

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

 

Zusatzinformation: Neben einem Masernimpfschutz müssen Mitarbeitende des Berufsbildungswerkes nach aktuell geltender Rechtslage auch einen Immunitätsnachweis nach § 20 a IfSG (Corona-Impfschutz) erbringen.

 

Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen durch uns nicht zurückgesandt werden, außer der Bewerbung liegt ein ausreichend frankierter Rückumschlag bei oder sie werden persönlich vom Bewerber abgeholt. Per Mail eingereichte Bewerbungsunterlagen und nicht zurückgesandte Bewerbungsunterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet.